Stufe1 zur Herstellung des Natursauerteiges für das Brotzrezept zum Dinkelvollkornbrot

Zutaten:

100 g Dinkelansatz

250 g Wasser (kalt)

300 g Dinkelvollkornmehl

 

Zubereitung:

zu einem festen Teig verrühren und bei 23 - 28 Grad 6 - 8 Stunden gehen lassen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Gärzeit: 6 - 8h 25° - 30° C / Schwierigkeitsgrad: niedrig

Stufe 2 zum Brotrezept von Dinkelvollkornbrot aus Natursauerteig

Zutaten:

Zutaten für den Brotteig für 3 Dinkelbrote à 1000 g

1650 gfertigen Dinkelsauerteig ( übrig geblieben 100 g Dinkelsauerteig in einem Gefäß verschlossen im Kühlschrank lagern)

900 g Dinkelvolkornmehl

400 g Wasser (kalt)

  40 g Salz

 

Zubereitung:

Alles zu einem Teig mit der Hand verkneten ( 2 - 3- Minuten), teilen in 3 Stücke zu 1000 g, den Teigling zu einem länglichen Stück wirken und in einem mit Butter eingefetteten Backform 3 Stunden bei 30 - 35 Grad gehen lassen.
Das Brot in einen vorgeheizten Ofen bei 220 - 250 Grad 30 Minuten backen.

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Gärzeit: 3 Stunden bei 30° - 35° C / Backzeit: 30 Minuten bei 220° - 250° C / Schwierigkeitsgrad: mittel - schwierig

Brennwert 100 g.: 211 kcal / 883.41 kJ

Stufe 3 zum Brotrezept Dinkelvollkornbrot aus Natursauerteig

Zutaten für den Brotteig für 3 Dinkelbrote à 1000 g

1650 gfertigen Dinkelsauerteig ( übrig geblieben 100 g Dinkelsauerteig in einem Gefäß verschlossen im Kühlschrank lagern)

900 gDinkelvolkornmehl

400 gWasser (kalt)

  40 gSalz

Zubereitung:

Alles zu einem Teig mit der Hand verkneten ( 2 - 3- Minuten), teilen in 3 Stücke zu 1000 g, den Teigling zu einem länglichen Stück wirken und in einem mit Butter eingefetteten Backform 3 Stunden bei 30 - 35 Grad gehen lassen.
Das Brot in einen vorgeheizten Ofen bei 220 - 250 Grad 30 Minuten backen.

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Gärzeit: 3 Stunden bei 30° - 35° C / Backzeit: 30 Minuten bei 220° - 250° C / Schwierigkeitsgrad: mittel - schwierig

Brennwert 100 g.: 211 kcal / 883.41 kJ

Rollbrote mit Käse und Schinken - Brot Rezept zum Backen.

Zubereitung:

Die Backbrotmischung als Teig zubereiten. Anschließend den Teig ausrollen und die klein geschnittenen Käse - Schinkenwürfel darauf verteilen. Nun wird eine Rolle gewickelt, dabei darauf achten, dass keine Hohlräume entstehen. Die lange Teigrolle nun in die gewünschte Größe portionieren (in unserem Fall 9 Stücke) und die Rollbrote auf ein Blech mit Backpapier legen und 30 Minuten bei ca. 25° C gehen lassen. In dem vorgeheizten Ofen nun für 45 Minuten bei ca. 220° C die Brote ausbacken.

Sonnenblumenkern-Kekse

Zubereitung:

Die Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren, bis alles gleichmäßig verteilt ist. Nun löffelweise kleine Portionen auf das Blech geben. Wichtig ist, dass das Blech mit Backpapier ausgelegt ist, da es sonst zu sehr anklebt. Die einzelnen Häufchen sollten nicht zu hoch sein. Bei ca. 200 °C die Kekse für 20 Minuten im Ofen backen lassen. Und fertig sind die gesunden Kekse.

Please reload